Ja, damals, November ‘18 – Erich Schaffner im Gewerkschaftshaus Regensburg 10.11.2018

 

Samstag, 10. November 2018, 19 Uhr im Gewerkschaftshaus Regensburg

Ja, damals, November ‘18

Lieder, Szenen, Gedichte und Prosa
über die deutsche Revolution und ihr vorläufiges Scheitern

Mit Erich Schaffner, Schauspieler und Sänger

Am Klavier: Bastian Hahn

Spät kamen sie in die Gänge,
es bedurfte eines Weltkriegs,
10 Millionen toter Bauern und Proleten,
Hunger und Elend, bis auch in Deutschland
die Zeit reif war für einen Umsturz.
Die Engländer 1649 und die Franzosen 1789
hatten ihre bürgerlichen Revolutionen
Jahrhunderte früher. Selbst die Bauern
und Arbeiter des rückständigen Russland
kamen der deutschen Revolution zuvor
und hielten die Macht bis 1990.
Warum die Revolution in Deutsachland
scheiterte, wie es dazu gekommen war und
wie es weiterging, darüber berichtet
Schaffner anhand von zeitgenössischer
Literatur und Musik